Die Schuheinlagen werden mit Hilfe einer Nadelfilzmaschine hergestellt, durch die Besonderheit dieses Filzverfahren sind die Schuheinlage besonders schrittdämpfend und druckelastisch. Um eine gute Stabilität zu erreichen werden die Schuheinlagen auf der Unterseite mit Latexmilch bestrichen und auch abgenäht. Unser Mischungsverhältnis: 60% Alpakawolle 40% Schafwolle